Schon immer ein Fan des geschriebenen Wortes, studierte ich Anglistik/Amerikanistik an der Universität Hamburg, mit Psychologie im Nebenfach. Auf dem Weg zunächst zum Bachelor und anschließend zum Master of Arts baute ich ein paar Auslandsaufenthalte sowie ein Auslandssemester in Australien ein, um meinen Horizont zu erweitern und mein Englisch zu perfektionieren.

Nach meinem Abschluss 2014 folgten knapp drei Jahre Tätigkeit im Kundenservice einer großen Versicherung. Ich nutzte diese Zeit, um mich nebenbei per Fernstudium im als Social Media Manager weiterzubilden sowie meinen eigenen Blog globalintrovert.com zu starten. 2017 war es dann Zeit, meine Leidenschaft für Worte zum Beruf zu machen. Seitdem bin ich freiberuflich tätig und arbeite als Texterin, Autorin und Übersetzerin.

Inzwischen kann ich auf über einige erfolgreich abgeschlossene Projekte in den Bereichen Content Writing, Ghostwriting, Lektorat und Übersetzung zurückblicken. Wird auch eures bald dazugehören?